Ludgero auch in der kommenden Saison 2018/2019 Trainer der Herren

 

Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier des SV Wagenhofen wurde seitens Vorstand Roland Müller eine erfreuliche Nachricht bekanntgegeben, dass sich der Verein und Lugero Santos sich dazu geeinigt haben, dass der jetzige Coach auch in der kommenden Saison 2018/2019 als Trainer der Herren agieren wird. Die Herren von Ludgero Santos belegen zurzeit den 12. Rang der A-Klasse Neuburg nach dem 16. Spieltag.


Hofmühl sponsort Trikots für Herrenmannschaft

Der SVW bedankt sich ganz herzlich bei der Privatbrauerei Hofmühl für die Trikotspende für die erste Mannschaft.

Die Brauerei Hofmühl ist seit Anfang des Jahres neuer Getränkelieferant des SVW.

Mario Leithner, Gebietsverkaufsleiter von Hofmühl, kam zur Übergabe zum Heimspiel gegen den FC Ehekirchen 2.


Impressionen zur 90er Hits Party im Sportheim Wagenhofen

Am 02.10.2017 fand im Sportheim des SV Wagenhofen nach den 80er Jahre Partys zum ersten Mal eine 90er Hits Party statt. Ein Dankeschön an allen die zu der Party beigetragen haben. Hier ein paar Fotos zu dieser Veranstaltung.

Weitere Fotos finden sie hier.

 


Der SV Wagenhofen verteidigt den Titel im
Freundschaftspokal - Flamur Ajeti mit 5 Treffern in zwei Spielen

Der Vorjahressieger und Gastgeber gewinnt den Freundschaftspokal 2017. Im Finale setzten sich die Jungs von Ludgero Santos im Elfmeterschießen gegen den SV Sinning mit 5:4 durch. Nach der regulären Spielzeit von 90 Minuten stand es 1:1. Alexander Scheuermeier schoss den SV Sinning in der 33. Minute mit 1:0 in Führung. Ein paar Minuten später glich der SVW durch einen Foulelfmeter durch Flamur Ajeti wieder aus. Im Elfmeterschießen parierte Neuzugang Matthias Hudler zwei Elfmeter sicherte sich dadurch den Pokalsieg für den SV Wagenhofen.
Das Turnier wurde von einer Verletzung im Spiel um Platz drei überschattet, bei dem sicher der Rohrenfelser Andreas Steidle bei einem Zweikampf so schlimm verletzte, dass er per Hubschrauber in das Ingolstädter Klinikum eingeliefert werden musste. In diesem Sinne wünscht der SV Wagenhofen ihm eine schnelle Genesung. Beim Stand von 1:1 kurz vor Spielende einigten sich dadurch beide Mannschaften auf ein Unentschieden und das Spiel wurde abgebrochen.

 


Der SVW stellt neuen Trainer vor - Ludgero Santos übernimmt ab der Saison 2017/2018

 

Der SV Wagenhofen hat einen Nachfolger für Martin Froncek als Trainer gefunden. Ludgero Santos, der bisher den SV Wettstetten trainierte, ist der neue Spielertrainer beim SV Wagenhofen. Als Co-Trainer neben Ludgero Santo fungiert künftig Nico Asima. Die Trainer treffen auf eine kaum veränderte Mannschaft im Vergleich zur vergangenen Rückrunde, bei denen nur Torwart Andreas Beck den Verein Richtung TSG Untermaxfeld zieht.

Auf  eine erfolgreiche und gute Zusammenarbeit.


Vielen Dank an die Fahrschule Harry Schmid, die unserer A- Jugend neue Aufwärmshirts gesponsert hat!