Herzlich Willkommen

Heute vor 20 Jahren:

Am 21, Mai 1998 war der FC Bayern zu einem Benefizspiel in Wagenhofen zu Gast.

 


News

Altpapiersammlung beim SVW
Altpapiersammlung beim SVW

ALTPAPIERSAMMLUNG am kommenden Samstag

Am Samstag, den 28.04.2018, findet wieder seitens des Sportvereines eine Altpapiersammlung statt. Gesammelt wird wie gewohnt in den Bereichen Wagenhofen, Rohrenfels, Ergertshausen, Ballersdorf, Sehensand, Hardt und Altmannstetten. Bitte das Papier ab ca. 8 Uhr an den Straßenrand stellen. Vielen Dank für eure Unterstützung.


Torloses Remis gegen die Spvgg Joshofen Bergheim II

Mit einem torlosen Remis gegen den Tabellenletzten der A-Klasse Neuburg musste sich der SVW begnügen. In einer spannenden Partie, in der vor allem es Chancen auf beiden Seiten gab, blieb am Ende torlos. Am kommenden Wochenende treffen die Jungs zuhause auf den SV Hörzhausen (Sonntag, 15 Uhr). 

 

Spielbericht: Spvgg Joshofen Bergheim II - SV Wagenhofen 0:0


Download
Spielplan Donaumoos-Wanderpokal 2018 in Sinning am 21./22. und 28./29.07.2018
Die Auslosung ergab: Der SV Wagenhofen im Donaumooswanderpokal auf den SV Klingsmoos (14.30 Uhr)
Spielplan_Donaumooswanderpokal 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.4 KB

Andre Ruf
Andre Ruf

Co-Trainer für Ludgero Santos gefunden: Andre' Ruf kommt als Co-Trainer zur kommenden Saison

Andre' Ruf, der jahrelang in der Jugend beim SV Wagenhofen tätig war, wechselt zur kommenden Saison 2018/2019 zum SV Wagenhofen. Dort wird der 28jährige den aktuellen Trainer der Herren, Lugero Santos, assistieren. Aktuell ist er noch beim Kreisligisten TSG Untermaxfeld aktiv.



Gerneralversammlung beim SVW - Müller bleibt weiterhin 1. Vorstand
Gerneralversammlung beim SVW - Müller bleibt weiterhin 1. Vorstand

Neuwahlen liefern kaum Änderungen in der Vorstandschaft

Reibungslos und mit klaren Voten für die Kandidaten gingen die Neuwahlen bei der Jahresversammlung des SV Wagenhofen-Ballersdorf über die Bühne. Dabei wurde auch der bisherige erste Vorsitzende Roland Müller für eine weitere Amtszeit wiedergewählt. 

 

Bericht von Donaukurier.de



Haben sie Anregungen oder Fragen, können sie sich jederzeit unter der E-Mail matze.beck@gmx.net melden